BIX Jazzclub

Zur Gesamtübersicht
Adresse: BIX Jazzclub gGmbH, Gustav-Siegle-Haus Leonhardsplatz 28 70182 Stuttgart, Anfahrt
Am 16. Dezember 2006 wurde der nach dem Jazz-Trompeter Bix Beiderbecke benannte BIX Jazzclub im Anbau des Gustav-Siegle-Hauses und im Herzen der Landeshauptstadt eröffnet. Jährlich nehmen weit über 20.000 Besucher das Angebot wahr, die 250 Konzerte von regionalen, nationalen und internationalen Jazzgrößen zu besuchen. Jazzlegenden wie Wynton Marsalis, Joshua Redman, Richard Galliano, Curtis Stigers, Billy Cobham oder Wolfgang Dauner haben sich seit 2006 ebenso die Ehre gegeben wie Helen Schneider, Till Brönner und Robben Ford. Das BIX bietet aber nicht nur internationalen Jazzgrößen und funkig-poppigen Mainstream-Acts fünf Tage die Woche eine Bühne, sondern auch jungen Talenten und ist somit besonders aktiv, was die Nachwuchsförderung betrifft. Fast jeden Dienstag präsentieren Studenten der Musikhochschule Stuttgart aus den Studiengängen Jazz/Pop ihre eigenen Programme und so bietet das BIX den jungen Musikern eine hervorragende Plattform, um Bühnenerfahrung zu sammeln und sich einen Namen zu machen. Um der Bedeutung der jungen Künstler Ausdruck zu verleihen, wird im BIX einmal im Jahr der vom Stuttgarter Lions Club Killesberg initiierte "Young Lions Jazz Award" vergeben. Die moderne, einzigartige Akustik – das BIX verfügt über eine hervorragende Musikanlage, welche in einem aufwendigen Prozess an die Räumlichkeiten angepasst worden ist – und die durchdachte Architektur sorgen zudem für eine besondere Atmosphäre. Neben den vorab genannten Konzertabenden ist das BIX außerdem Veranstaltungsort, wenn es um Stuttgarter Kulturfestivals oder gemeinsame Veranstaltungsinitiativen geht. So finden im BIX nicht nur regelmäßig wichtige Charity-Veranstaltungen statt (wie z.B. Events in Kooperation mit den Stuttgarter Lions Clubs oder die Charity-Gala im Anschluss an den Stuttgarter Tweed Run). Der Club ist ebenso Partner der jazzopen, daneben auch wichtiger Bestandteil bei der LIFT Stuttgartnacht, beim POPNOTPOP-Festival, bei den Stuttgarter Jazztagen, den Stuttgarter Krimitagen sowie Kooperationspartner für die verschiedenen Kulturinstitute der Stadt. Auch die bei den ganz Kleinen beliebte Reihe „Jazz für Kinder“, die einen spielerischen Zugang zur Musik schafft, findet regelmäßig im BIX statt. Zu dem hauptsächlichen Konzertraum im Erdgeschoss, der mit ca. 80 Sitzplätzen und über 100 Bar- und Stehplätzen ca. 200 Gäste fasst, kommt auf der Galerie ein eleganter Raucherbereich mit eigener Bar hinzu (insgesamt können auf beiden Ebenen zusammen bis zu 250 Gäste das Ambiente des BIX genießen). Der Zutritt zur Lounge ist – abgesehen von Terminen, die durch Fremdveranstalter belegt sind – immer kostenlos! Im BIX kann Jazz auf Weltklasse-Niveau erlebt werden – und das wurde 2012 besonders honoriert, indem das BIX vom Down-Beat Magazin in die Liste der 50 besten Jazzclubs der Welt aufgenommen wurde. Zudem wurde das BIX drei Mal in Folge in den Jahren 2014, 2015 und 2016 für sein hervorragendes Programm mit dem APPLAUS (Auszeichnung der Programmplanung unabhängiger Spielstätten) der Initiative Musik, finanziert durch die Bundesregierung und insbesondere das Staatsministerium für Kultur und Medien, ausgezeichnet. Gegründet wurde das BIX vom Verein Jazzcom e.V. mit Unterstützung von Sponsoren und der Stadt Stuttgart. Im Oktober 2009 ist das BIX zu einer gemeinnützigen GmbH umgewandelt worden und hat seitdem 20 Gesellschafter. Die Geschäftsführung, Prof. Mini Schulz und David Wilcke, wird beraten durch ein Kuratorium, bestehend aus seinem Vorsitzenden Ulrich Dietz, den weiteren BIX gGmbH Gesellschaftern Markus Lehmann, Helmut Lohrmann, Johannes Zügel und als Vertreterin der Stadt Stuttgart Frau Magdalen Pirzer. Sponsoren und Stadt begleiten den Club auch weiterhin. » weiterlesen
Jetzt
eintragen!
Nächste Veranstaltung

19.11.19

Veranstaltungstitel
21:00 UhrVeranstaltungsort
Zur Veranstaltung
Jetzt
eintragen!
Kennen Sie ein in dieser Spielstätte aufgeführtes Werk?
Zuletzt aufgeführte Werke (u.a.)
Spielstätten in der Umgebung

Möchten Sie eine oder mehrere Webseiten für sich oder Ihr Ensemble erstellen?
Ihre Termine mit anderen abstimmen?

Das und noch vieles mehr bietet blankmusic - The Artist’s-Network!

Mehr erfahren
Brand image 1x